Barrierefrei- Kulturführer für die Metropolregion Hamburg & Schleswig-Holstein

Hotels

Das Bild zeigt den Eingangsbereich des Hotels 25h Hafencity

In die­ser Rubrik fin­den Sie Infor­ma­tio­nen zur Bar­rie­re­frei­heit — Mob­li­l­täts- und sen­so­ri­sche Ein­schrän­kun­gen —  zu aus­ge­wähl­ten Hotels mit stu­fen­lo­sem Zu- und Ein­gang sowie Behinderten-WC.

Checkliste

Für jedes Hotel ent­spre­chend ausgewiesen:

Ein­ge­schränk­te Hörfähigkeit

Induktionsschleife am Empfangsschalter 
Deckenhöhe 
Lautstärkepegel im Frühstücksraum 
Beschilderung 

Ein­ge­schränk­te Sehfähigkeit

Zuwegung 
Eingang 
Empfangsschalter 
härteunterschiedlicher Belag 
farbliche Kontraste 
Bewegungsfreiheit in der Lobby 
Fahrstuhl 
Bewegungsfreiheit auf der Etage 
Zimmertüren 
Bewegungsfreiheit im Zimmer 
Informationen in Brailleschrift 
Personalbetreutes Frühstücksbuffet 
Assistenzhund 

Ein­ge­schränk­te Mobilität

Parkplatz 
Zuwegung 
Eingang 
Bewegungsfreiheit in der Lobby 
Empfangsschalter 
Fahrstuhl 
Bewegungsfreiheit auf der Etage 
Zimmertüren 
Boden 
Betthöhe 
Höhe Fenstergriff 
Höhe Lichtschalter 
Bedienung Lichtschalter 
Fluchtplan 
Höhe Kleiderstange 
Höhe Kleiderhaken 
Badezimmertür 
Behinderten-WC 
Waschbecken 
Spiegel 
Dusche 
Notruf/Notfallschnur
Türen im Frühstücksraum 
Tische 
Frühstücksbuffet 
Personalbetreutes Frühstücksbuffet 
Toiletten 
Fahrstuhl zu den Toiletten 

Hotels

Alpha­be­tisch geordnet:

25h Altes Hafenamt

Über­nach­ten im ältes­ten Gebäu­de in der Hafencity

Osakaallee 12, 20457 Hamburg 
040 – 555 57 52 55 
Frühstücksbuffet: im Restaurant Heimat 
Deckenhöhe: sehr hoch 
Lautstärkepegel im Frühstücksraum: je nach Anzahl der Gäste evtl. sehr hoch 
Beschilderung: gut lesbar und verständlich 
Zuwegung: ebenerdig und stufenlos 
Eingang: keine Schwelle, Tür nicht automatisch öffnend 
Bewegungsfreiheit: breite Gänge 
Fahrstuhl: geräumig 
Boden: Linoleum mit teilweise verlegtem Teppich 
Assistenzhund: kann mitgeführt werden 
Zuwegung: ebenerdig und stufenlos 
Eingang: stufenlos, Tür nicht automatisch öffnend 
Bewegungsfreiheit in der Lobby: breit genug auch für große Rollstühle 
Empfangsschalter: zu hoch, um im Sitzen drüber schauen zu können 
Fahrstuhl: breit genug auch für große Rollstühle 
Bewegungsfreiheit auf der Etage: Gänge breit genug auch für große Rollstühle 
Zimmertür: nicht automatisch öffnend 
Boden: glatter Boden 
Betthöhe: 57 cm 
Höhe Lichtschalter: normal hoch 
Bedienung Lichtschalter: die Schalter für das Deckenlicht können nicht vom Bett aus bedient werden 
Höhe Kleiderstange: zu hoch, um sitzend Kleidungsstücke aufzuhängen 
Behinderten-WC: vorhanden 
Waschbecken: unterfahrbar 
Spiegel: reicht nicht bis zum Waschbecken, ist gekippt, plus separater fest installierter Kosmetikspiegel 
Dusche: befahrbar 
Notruf/Notfallschnur
Türen im Frühstücksraum: breit genug, Außentür automatisch öffnend, Zwischentür muss von Hand geöffnet werden, Tür zum Frühstückssaal steht offen 
Tische: unterfahrbar 
Toiletten: alle Toiletten inkl. Behinderten-WC sind im Untergeschoss 
Fahrstuhl zu den Toiletten: breit genug auch für große Rollstühle 

25h Hafencity

Über­nach­ten wie auf hoher See

Überseeallee 5, 20457 Hamburg 
040 – 257 77 70 
Frühstücksbuffet: im Restaurant Heimat 
Deckenhöhe: sehr hoch 
Lautstärkepegel: in Eingangsbereich je nach Anzahl der Gäste evtl. sehr hoch 
Beschilderung: gut lesbar und verständlich 
Zuwegung: ebenerdig und stufenlos 
Eingang: keine Schwelle, Außentür automatisch öffnend, zweite Tür nicht automatisch öffnend, die Tür zum Restaurant steht während der Geschäftszeiten offen 
Bewegungsfreiheit: breite Gänge 
Parkplatz 
Zuwegung 
Eingang 
Bewegungsfreiheit in der Lobby: breit genug auch für große Rollstühle 
Empfangsschalter 
Fahrstuhl: breit genug auch für große Rollstühle 
Bewegungsfreiheit auf der Etage: Gänge breit genug auch für große Rollstühle 
Zimmertür: nicht automatisch öffnend 
Boden: glatter Boden 
Betthöhe: 50 cm 
Höhe Lichtschalter: normal 
Bedienung Lichtschalter: die Schalter für das Deckenlicht können nicht vom Bett aus bedient werden 
Höhe Kleiderstange 
Höhe Kleiderhaken 
Behinderten-WC: vorhanden 
Waschbecken: unterfahrbar 
Spiegel: sitzend nicht zu benutzen 
Dusche: befahrbar 
Notruf/Notfallschnur
Türen im Frühstücksraum: die Schalter für das Deckenlicht können nicht vom Bett aus bedient werden 
Personalbetreutes Frühstücksbuffet 
Tische: unterfahrbar 
Toiletten: alle Toiletten inkl. Behinderten-WC sind im Untergeschoss 
Fahrstuhl zu den Toiletten: breit genug auch für große Rollstühle 
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner